Menu
Anreise .
Abreise .

Winterfreude

In traumhafter Kulisse
  • Rodeln Skifahren Eislaufen Snowboarden
  • Zauberhafte Winterlandschaft Skiurlaub Tegernsee Bayern
  • Ferienwohnungen 5 Sterne Ferienhaus Ignazhof Bad Wiessee Urlaub
  • Skifahren, Langlauf, Rodeln, Eislaufen, ...

    Aktiv im Winterurlaub

    Im Winter verwandelt sich die Ferienregion rund um den Tegernsee in eine Märchenlandschaft, wie sie im Bilderbuch nicht schöner zu sehen sein könnte. Hier finden Sie eine der schönsten Regionen für zahlreiche Wintersport-Aktivitäten in Oberbayern vor, ob Skifahren, Rodeln, Langlaufen, Eislaufen oder Schneeschuh- und Winterwanderungen durch die verschneite Landschaft.

    Skifahren Oedberg Ostin Gmund Ignazhof

    Skifahren am Oedberg

    Täglich 13 Stunden Schneevergnügen bietet der Oedberg in Ostin bei Gmund. Von 9 bis 22 Uhr können Wintersportler dank Flutlichtanlage ihrem Freizeitvergnügen nachgehen. Abfahrtsspaß für die ganze Familie bietet die Snow-Tubing-Bahn: Mit Schlauchreifen geht es bequem per Lift bergauf, bevor eine rasante Fahrt durch Steilkurven zurück zum Ausgangspunkt beginnt.

    Auf in die weiße Pracht

    Rodeln wie die Profis

    Rund um den Tegernsee werden zwischen Gmund und Kreuth jeden Winter zahlreiche Rodelbahnen präpariert. Das Highlight unter den Rodelbahnen im Tegernseer Tal ist sicherlich die Rodelbahn am Wallberg – mit 6,5 km die längste präparierte Rodelbahn Deutschlands, und bequem mit der Gondel zu erreichen.
    Aktivurlaub Winter Eislaufen Wintersport Schneeschuhwandern
    Fass-Sauna am Hof Kneippanlage Gebirgsbach Wellness

    Ein besonderes Langlauferlebnis

    Im Tegernseer Tal gibt es über 100 km gespurte Loipen und Skatingspuren, die vorbei an verschneiten Baumwipfeln und Feldern oder hinauf auf reizvolle Höhenwege durch den glitzernden Schnee führen. In Bad Wiessee ist die Loipe sehr einsteigerfreundlich. Als Highlight sind etwa 1,5 km der Strecke täglich bis 21.30 Uhr beleuchtet und bieten ein abendliches Langlauferlebnis.

    Heiß auf Eis

    Eislaufen in der Natur

    Zugefrorene Seen und zahlreiche angelegte Eisplätze, besonders der große Natureisplatz in Bad Wiessee, bieten wunderbare Möglichkeiten zum Eislaufen, Eishockeyspielen und Eisstockschießen. Besonders das Eisstockschießen ist ein beliebter Sport im Tegernseer Tal. Bei Gästewettbewerben und Turnieren können sich ambitionierte Sportler miteinander messen.
    Kneippanwendungen Gesundes Land Gastgeber Familie Quercher
    Geführte Wanderungen Schneeschuhwandern rund um den Tegernsee

    Wandern mit Schneeschuhen

    Schneeschuhwandern ist eine ideale Wintersportart für Naturliebhaber. Über Wiesen und durch Wälder geht es durch die weiße Pracht bergauf und bergab. Auch ohne sportlichen Hintergrund ist eine Wanderung durch die verschneite Landschaft ein Genuss für Körper und Seele. Geführte Schneeschuhwanderungen werden regelmäßig rund um Bad Wiessee angeboten.

    Durch das weiße Winterwunderland

    Romantische Pferdeschlittenfahrten

    Bis Ende März finden regelmäßig Pferdeschlittenfahrten von Bad Wiessee ins wunderschöne Söllbachtal statt. Die Fahrt führt an der Seepromenade entlang bis zum Söllbach, von dort durch das verschneite Söllbachtal zur romantisch gelegenen Söllbachklause.
    Pferdeschlittenfahrten mit Start in Bad Wiessee
    Ignazhof Ferienwohnungen Urlaub am Landhof

    Frohe Festtage

    Weihnachten genießen

    Entspannt das alte Jahr hinter sich lassen.

    Ignazhof Bad Wiessee Skiurlaub in Bayern

    Herzlich willkommen

    Im Winterurlaub

    Am Ignazhof in Bad Wiessee nahe des Tegernsees.

    Winterspaß Familienurlaub Schneeschuhwandern Skilaufen

    Weiße Pracht

    Winterspaß für alle

    Sich von der Winterlandschaft verzaubern lassen.



    Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!